Start Über uns Studienbeginn Galerie Zeus Amok Links Kontakt Intern
 
 

Wer oder was ist "ZEUS AMOK"?

"ZEUS AMOK Heidelberg" ist eine Gruppe von Freizeit-Fußballern und Fußballerinnen aus den Altertumswissenschaften, besonders aus der Archäologie. Es spielen nicht nur Studenten, sondern auch Doktoranden, Dozenten und Freunde mit.

Wir treffen uns samstags regelmäßig zum Kicken im Im Neuenheimer Feld (Haltestelle Olympiastützpunkt), auf den Rasenplätzen hinter der Dreifachhalle beim Beachvolleyballfeld (im Winter 14-16 Uhr, im Sommer 16-18 Uhr).

Herzlich eingeladen sind wirklich alle (von Erstsemester bis Dozent), die Spaß am Fußballspiel haben, ausgebildeter Physiotherapeut sind, einen Trainerschein haben oder einen Onkel kennen, der als Sponsor eintreten kann.

Der Spaß und die Bewegung stehen bei uns im Mittelpunkt. Nebenbei ist es ein gutes Training für den Höhepunkt des Jahres, den sogenannten "Winckelmann Cup". Der Winckelmann Cup ist ein Fußball-Turnier für Altertumswissenschaftler, bei dem sich seit 1991 alljährlich mit wechselndem Austragungsort mittlerweile etwa 50 Mannschaften von deutschen und europäischen Unis treffen.

Der Winckelmann Cup 2013 fand in München statt. Das nächste Mal wird in Köln gespielt.

Gruppenbild

Außerdem gibt es am Anfang des Semesters ein Spiel zwischen Dozenten und Studenten.

Also, wenn ihr Lust habt, kommt einfach beim Training vorbei oder wendet euch bei Fragen an zeus-amok@web.de.

Für weitere Informationen stehen Dir fast rund um die Uhr zur Verfügung:
Esther Widmann, Jon Cubas Diaz, Uli Höfer und Dr. Hermann Pflug

Im studiVZ findest Du uns auch bei den Gruppen: Zeus Amok Heidelberg.